Veigelesbühne Möttlingen

 Original Schwäbisches Mundart-Theater


Saison 2014:  Opa, `s langt!



Opa, ein rüstiger Rentner, Schlitzohr und mit allen Wassern gewaschen, legt sich auf seine alten Tage noch ein Motorrad zu, um mit der Oma auf Tour zu gehen. Sehr zum Missfallen seiner missgünstigen und geizigen Schwiegertochter, die um ihr Erbe bangt. Und dann fährt er, so scheint es,  das Motorrad auch noch bei einem Unfall zu Schrott nachdem er seinen eigenen Sohn bestohlen hat.

Aber damit nicht genug: das Motorrad ist angeblich nicht versichert, die Unfallgegner fordern Schadenersatz in Form von Kost und Logis, Opas Testament fällt so gar nicht im Sinne der Erben aus, die Tochter ist schwanger von einem Italiener mit mafiöser Familie und Oma ist sicher, dass Opa im Holzschuppen wohnt. Das ganze Tohuwabohu sieht eigentlich so ganz nach Schlitzohr Opas Streichen aus.

Aber der liegt nun mal  im Krankenhaus im sterben. Oder doch nicht?


Personen und Ihre Darsteller:

Opa

gespielt von: Charly Lutterbeck

Oma

gespielt von: Thea Renschler

Schwiegertochter Magda

gespielt von: Heike Vorgrümler

Sohn Paul

gespielt von: Marco Gäckle

Friedhelm Friedlich

gespielt von: Michael Weber

Lore

gespielt von: Inge Weiße

Heinz

gespielt von: Norbert Weiße

Sylvia

gespielt von: Katja Gerds

Thomas

gespielt von: Mario Gäckle