Veigelesbühne Möttlingen

 Original Schwäbisches Mundart-Theater


Saison 2007/2008:   Ond älles uf Krankaschei



Einem kleinen, beschaulichen Krankenhaus am Rande des Schwarzwaldes wird große Ehre zuteil:

Neurologen aus der ganzen Welt haben sich zu einem Kongress eingefunden und harren nun einem Vortrag ihres Kollegen Dr. Dieter Metzger. Nervös, aber gut vorbereitet, geht dieser im Ärztezimmer noch einmal seinen Vortrag durch und wenn nicht etwas Unvorhergesehenes passiert, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Ja wenn ...

... wenn da nicht zur völlig unpassenden Zeit eine ehemalige Krankenschwester mit ihrem unehelichen Sohn auftauchen würde, der seinen Vater sucht und überdies von einem Polizisten gejagt wird. Damit nimmt das Unheil seinen Lauf und das einst so kleine, beschauliche Krankenhaus gleicht urplötzlich einem Tollhaus.


Personen und ihre Darsteller:

Dr. Dieter Metzger

gespielt von: Arnold Gäckle

Dr. Hubert Brünnele

gespielt von: Marcel Mast

Dr. Michael Knoblich

gespielt von: Uwe Renschler

Rosemarie Metzger

gespielt von: Anke Gruber

Dr. Dr. Klothilde Eckstein

gespielt von: Inge Weiße

Peter Breitling

gespielt von: Moritz Walter

Julia Breitling

gespielt von: Sabine Hübner

Karl-Heinz Peters

gespielt von: Norbert Weiße

Polizist

gespielt von: Daniel Gruber

Oberschwester

gespielt von: Thea Renschler